You are here

Diese spontane Arbeitsniederlegung war nicht geplant

Diese spontane Arbeitsniederlegung war nicht geplant

deutsch

|

43 min

| 1982 |

hits: 3174

Dokumentarfilm über den berühmten Ford Streik in Köln-Niehl 1973.

"Ford-Personalchef Horst Bergemann wollte mehrere Hundert Arbeiter entlassen, die verspätet aus den Sommerferien ans Fließband zurückgekehrt waren. (...) Weil das Thema Urlaub bereits zu Streit mit dem Management geführt hatte und die von den Kollegen vorgeschlagene Neuregelung abgelehnt worden war, kehrten 1973 besonders viele verspätet nach Köln zurück, mehr als in den Vorjahren.
Bergemann wollte durchgreifen, doch er hatte die Rechnung ohne die Kollegen gemacht." (Nelli Tügel, nd)

Wir freuen uns sehr, diesen wichtigen Film auf labournet.tv präsentieren zu dürfen.

team: Thomas Giefer, Yüksel Uğurlu, Klaus Baumgarten

Kommentare

Ich wollte dieses Video in meiner Klasse thematisieren, da die Schülerinnen und Schüler Interesse an der Gastarbeiter-Geschichte in Deutschland zeigen. Leider funktioniert die Wiedergabe nicht richtig. Wäre es möglich das Video erneut online zu stellen?

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245