You are here

Forderung 3

Forderung 3

deutsch

|

1 min

| 2021 |

hits: 26

Im Rahmen der Kampagne "Für die gute Sache aber zu welchem Preis?" formulieren Bildungsarbeiter_innen neun Forderungen an die Berliner Politik und Senatsverwaltung.

"Unsere prekären Arbeitsverhältnisse und Förderstrukturen unserer Einrichtungen gehören abgeschafft. Wir wollen damit unsere gewerkschaftlichen und betriebsrätlichen Bewegungsrechte stärken, und damit eine wirksame Tarifautonomie überhaupt erst ermöglichen. Forderung 3: Sanktionen bei Gewerkschaftsfeindlichkeit." (ver.di)

Heute Abend, 12. Juli, um 19h startet unser Livestream: "Kettenbefristungen, Repressalien, fehlender Tarifvertrag - arbeiten für den Berliner Senat": https://fb.me/e/15KKTUNR4
Schaltet Euch dazu und stellt Fragen im Chat!

Die Kampagnenseite: https://gute-sache-welcher-preis.de/
Twitter! @GuteSacheBTV
Facebook: Für die gute Sache Branchentarifvertrag für den Bereich Bildung

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245