You are here

70.000 streiken in Matamoros, Mexiko

70.000 streiken in Matamoros, Mexiko

engl. mit dt. UT

|

1 min

| 2019 |

hits: 114

70.000 Arbeiter_innen der Autozulieferindustrie in Heroica de Matamoros, Bundesstaat Tamaulipas in Mexiko sind seit drei Wochen im wilden Streik. Der größte Ausstand auf dem amerikanischen Kontinent seit mehr als 20 Jahren droht die nordamerikanische Autoindustrie lahmzulegen. Mit diesem Video berichtete die World Socialist Website am 22.1.2019 über den Streik.

Update 31.1.2019: "In der dritten Streikwoche in der der Autoteile- und Elektroindustrie sind 23 Unternehmen, die 31 Fabriken repräsentieren, übereingekommen, die Forderungen der Arbeiter_innen nach einer 20%igen Lohnerhöhung und einen Bonus von 1.700 USD zu erfüllen."

Es werden jedoch auch Repressionen angedroht: "In 13 Werken ist die Regierung des Bundesstaates mit den Unternehmen übereingekommen, den Streik für illegal zu erklären und hat 25.000 Arbeiter_innen Massenentlassungen angedroht, falls sie nicht innerhalb von 24 Stunden an ihren Arbeitplatz zurückkehren. Weitere zehn Unternehmen haben die Regierung aufgefordert, ähnliche Maßnahmen zu ergreifen." (wsws.org)

Die Arbeiter_innen haben Streikkomitees gegründet, um sich gegen die Gewerkschaften und die Unternehmen zur Wehr zu setzen.

Dossier dazu bei LabournetGermany: hier.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245