You are here

Wir brauchen eine militante Arbeiter_innenbewegung

Wir brauchen eine militante Arbeiter_innenbewegung

engl. mit dt. UT

|

2 min

| 2013 |

hits: 175

Boots Riley, Rapper und Filmemacher, erklärt die Notwendigkeit einer neuen, massenhaften und radikalen Arbeiter_innenbewegung.

"Der wirkliche Schritt ist: den Leuten zu zeigen, dass sie einen Machthebel haben. Und dieser Machthebel ist ihre Ausbeutung. Ich glaube, dass unsere Macht an dem Ort ist, wo wir den Reichtum schaffen und dass wir eine radikale, massenhafte Arbeiter_innebewegung brauchen. Wenn ein Polizist jemanden erschießt, blockieren wir die Stadt und niemand verdient Geld, bis der Polizist festgenommen ist."

Hier der Trailer für seinen am 6. Juli 2018 in den USA gestarteten Film "Sorry To Bother You"

Auf labournet.tv war Boots Riley zuerst 2011 zu sehen, als einer der Sprecher bei der Pressekonferenz von Occupy Oakland, wie er die Blockade des Hafens ankündigt.

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245