You are here

Wilder Streik von Müllarbeiter_innen in London

Wilder Streik von Müllarbeiter_innen in London

engl. mit dt. UT

|

4 min

| 2018 |

hits: 269

Arbeiter_innen der Müllerverarbeitungsanlage Orion in London haben drei Wochen lang gestreikt. Sie arbeiten im Staub und es fehlt an Handschuhen und Atemmasken, was zu häufigen Verletzungen der Hände führt und zu Erkrankungen der Lungen. Es gibt keine Duschen, manchmal kein Wasser. Die Arbeiter_innen werden von den Vorarbeiter_innen beschimpft. 

Mit dem Streik ist es den Arbeiter_innen schnell gelungen, ihre Forderungen nach Atemmasken, Seife, Toilettenpapier und einer Dusche durchzusetzen.  Sie verlangen jedoch auch den Londoner Living Wage (existenzsichernden Lohn) von derzeit 10,20 Pfund pro Stunde. 

Die Orion Arbeiter_innen werden von der kleinen Basisgewerkschaft United Voices of the World unterstützt.

Hier ein Bericht über die Arbeitsbedingungen bei Orion (englisch). 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245