You are here

Hausarrest aufgehoben

Hausarrest aufgehoben

italienisch mit dt. UT

|

13 min

| 2021 |

hits: 122

Am 26. März wurden die beiden SI Cobas Koordinatoren für Piacenza, Carlo und Arafat, aus ihrem 14tägigen Hausarrest entlassen. Ihre Verhalftung war Teil einer massiven Repressionswelle mit Polizeigewalt, Hausdruchsuchungen, Verbannungen, und einer 9monatigen Haftstrafe für einen Koordinator in Bologna.
Einer der frisch Entlassenen, Carlo Pallavicini hält eine improvisierte Ansprache und stellt einen Zusammenhang her zwischen den erfolgreichen Kämpfen der im SI Cobas organisierten Arbeiter_innen und der gegenwärtigen Repressionswelle gegen die Basisgewerkschaft.

"Am Monatsende, am Drehkreuz, gab es 800 Euro in bar von der Mafia! Jetzt, mit uns, gibt es korrekte Verträge!"

Derzeit kämpfen die Gewerkschaften um die Erneuerung des Nationalen Tarifvertrages der Logistikindustrie, der bereits 2019 ausgelaufen ist.
Zudem scheint TNT-Fedex das Lager in Piacenza schließen zu wollen, um die kämpferische Belegschaft loszuwerden.

team: Cobas TV

Kommentare

Padroni usw. besser mit Bosse, Chefs, Unternehmer übersetzen, nicht mit „Arbeitgeber“.

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.

Embed Video

Du kannst die Größe des Vides über WIDTH und HEIGHT festlegen.
Beispiel 16 zu 9 Video: WIDTH: 425 HEIGHT: 245