You are here

Rebellisches Schlesien

Rebellisches Schlesien

polnisch mit dt. UT

|

60 min

| 2016 |

hits: 1536

Dieser Film erzählt einen vergessenen Teil der Geschichte Oberschlesiens. Die Region war ein wichtiges Sammelbecken europäischer - polnischer, tschechischer, deutscher und österreichischer - Arbeiter_innen. 
Der Film beginnt mit den Aufständen der Häuer – der ersten Bergleuten im 16. Jahrhundert und führt weiter zu den Bauernaufständen Anfang des 19. Jahrhunderts. Es folgen die ersten Streiks der Arbeiter_innen im damaligen preußischen Schlesien, die Kämpfe von Arbeiter_innen und Arbeitslosen im polnischen Oberschlesien zwischen den beiden Weltkriegen und schließlich die Proteste aus der Zeit der „Volksrepublik“ Polen. "Der Film endet mit dem Bericht über den Streik während der Privatisierung der Autowerkes in Tychy 1992, denn die Geschichte der sozialen Kämpfe ist eine Geschichte ohne Ende." (die Filmemacher_innen)

team: Dariusz Zalega

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.