Phone Marketing

Griechisch mit dt. ut. | 16 min | 2012 | hits: 49

Kurze Dokumentation des Video-Kollektivs Dakoptes über den Kampf von Call-Center-Arbeiter_innen in Griechenland im Jahr 2012.

Die Arbeiter_innen von Phone Marketing streikten für mehr als 100 Tage gegen ihren Arbeitgeber, der ihre Arbeitszeit auf eine Stunde pro Woche kürzen und ihnen weniger als 200 Euro pro Monat zahlen wollte. Sie sollten auch individuelle Verträge unterschreiben, die die vorherigen kollektiven Verträge ersetzen sollten.

Die Arbeiter_innen traten in den Streik und erklärten, dass sie nicht an die Arbeitsplätze zurückkehrten, bis ihre Löhne auf den vorherigen Stand angehoben, ihre Jobs garantiert und die kollektiven Verträge bestätigt werden.

"Der Angriff auf diese Arbeiter_innen kam nicht zufällig. In unserem Sektor haben sie bereits angefangen, alle arbeiterfeindlichen Gesetze umzusetzen, die in den 2 Memorandums vorgesehen sind. [...]
Die Bosse haben diesen Moment gewählt, um die Arbeiter_innen anzugreifen und den Preis der Arbeit zu senken." (Perakis Alekos, Präsident der Gewerkschaft Telekommunikation und Information/Region Attica, aus dem Video)

Mehr Filme von Diakoptes: Vio.me Mehr Filme von Diakoptes: Gesundheitssektor (Englisch) Videokollektive machen Filme über Arbeiter_innenkämpfe Buch zu Arbeiter_innenkämpfen in Call Centern

team: diakoptes
Stichworte: callcenter