Non Omnis Moriar - Sterben werd' ich nicht ganz

trailer! |  griechisch mit dt. UT | 5 min | 2015 | hits: 335

"Als die Leute erfuhren, was im Stahlwerk passierte, kamen hunderte Menschen mit dem, was sie hatten, um uns und unsere Familien zu unterstützen."

Das Griechenland der Krise und der Rezession. Und ein Streik, der in die Geschichte der Arbeiter_innenbewegung einging.

Im November 2011 stehen die Maschinen der Stahlfabrik "Halyvourgia Ellados" still. Vor den Toren finden Versammlungen statt, Diskussionen, Abendveranstaltungen – und Auseinandersetzungen. Neun Monate lang dauerte der Kampf, der Streik wurde über die Grenzen Griechenlands hinaus bekannt und tausende Arbeiter_innen in der ganzen Welt solidarisierten sich. Der Film zeigt Szenen aus dem Streik. Stahlarbeiter erzählen ihre Geschichte, erzählen wie sie den Streik und die Diskussion darüber erlebten. Erzählen, warum dieser Streik so einzigartig war. Zu Wort kommen auch ihre Familien, ihre Unterstützer_innen und auch: Streikbrecher_innen.

Wir zeigen einen Trailer.

Ein weiterer Film über den Streik bei labournet.tv Aktuelle Informationen zu Arbeitskämpfen in Griechenland auf LabournetGermany

team: theodosiagram [at] yahoo [dot] gr (Theodosia Grammatikou (Lokomotiva Film Collective))

Stichworte: krise