You are here

Betriebsversammlung im Ilva Werk in Taranto Mai 2013

Betriebsversammlung im Ilva Werk in Taranto Mai 2013

italienisch mit dt. UT

|

11 min

| 2013 |

hits: 346

"Der Industriekomplex Ilva in Taranto, eines der größten Stahlwerke Europas, produziert 30% des Dioxinausstosses der EU und 92% Italiens. Es ist seit 50 Jahren in Betrieb und seit 1995 im Besitz der Familie Riva, die auch Werke in Deutschland (u.A. in Hennigsdorf bei Berlin und Brandenburg an der Havel) besitzt." (FAU)

Im Juli 2012 ordnete ein Gericht die Schließung von 6 Abteilungen des Werkes an, was 5.000 Arbeitsplätze in der Fabrik gefährdet. In dem Video hält der Arbeiter Massimo Battista eine Rede, in der er die Art und Weise kritisiert, wie die Arbeiter_innen bei Ilva in diesem schwierigen Prozess von der Gewerkschaft vertreten wurden und werden.

Das Video wurde anläßlich einer Informationsveranstaltung zum Thema am 20. September um 19h im Regenbogenkino Berlin gezeigt.

 

 

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.