You are here

Profession, maid

Profession, maid

englisch mit dt. UT

|

18 min

| 2015 |

hits: 14734

Photofilm über die Situation philippinischer Hausangesteller in Hong Kong. Jedes Jahr machen 100.000 Menschen in den Philippinen ein Diplom als Hausarbeiter_in, um als Haushaltshilfe im Ausland zu arbeiten. Viele gehen nach Nordamerika, oder nach Hong Kong, wo einer von 10 Haushalten eine Haushaltshilfe hat.

Der Mindestlohn für Haushaltshilfen in Hong Kong beträgt 299 Euro. 16 Stunden am Tag zu arbeiten wird als normal angesehen. Eine belgische Mitarbeiterin einer humanitären NGO über ihre Haushaltshilfe, der sie 439 Euro im Monat zahlt, auf die Frage, ob sie das für einen guten Lohn hält: "Wir vergleichen das nicht mit Frankreich, weil wir uns an den lokalen Markt anpassen, aber, klar, ich weiß nicht, wie sie das schafft, hier mit diesem Lohn hier zu leben und ihrer Familie Geld zu schicken, - keine Ahnung!" (aus dem Film)

Weltweit arbeiteten 2015 100 Millionen Frauen als Haushaltshilfen. 2013, als der Film entstand, waren es noch 52 Millionen.

Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) hat 2012 eine Konvention herausgebracht, um arbeitsrechtliche Mindesstandards für Haushaltshilfen zu definieren. Bis August 2015 wurde diese Konvention lediglich von  22 Staaten ratifiziert.

team: Julien Brygo

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.