Arbeiter_innen protestieren gegen Privatisierung

Arbeiter_innen protestieren gegen Privatisierung

arabisch | 7 min | 2012 | hits: 270

Kairo 2012 - Die ehemals staatliche Fernseherfabrik Telemisr wurde privatisiert. Nun will der Investor will sie schließen und die Beschäftigten entlassen, um mit dem Grundstück, auf dem die Fabrik steht, ein Immobiliengeschäft zu machen.

"Das ist keine Investition, das ist Kolonialismus", sagt eine der Arbeiter_innen. Sie fordern den Premierminister auf, die Fabrikschließung zu verbieten. Weitere Forderungen sind die Wiederverstaatlichung und Bestrafung der im Zusammenhang mit der Privatisierung stattgefundenen Korruption.  

team: Jasmina Metwaly / Philip Rizk