You are here

Crash Vertrauen Teer

Crash Vertrauen Teer

deutsch

|

38 min

| 2009 |

hits: 1024

Essayfilm über die Krise in der BRD.

"Januar bis November 2009. Eine Autofahrt entlang einer Route, die sich aus Zeitungsmeldungen über Entlassungen und Kurzarbeit in Betrieben ergibt. Auf der Suche nach den aktuellen Erzählformen der Krise und potentiellen Subjekten der Veränderung befragen wir GewerkschafterInnen, entlassene ZeitarbeiterInnen, prekär Beschäftigte oder schon lang Verstorbene, deren Erzählungen das Material für ein mögliches Drehbuch über die Krise wird." (Gruppe Videotext)

"'CrashVertrauenTeer' ist ein tiefer, vielschichtiger und filmisch hervorragend gestalteter Kommentar zur Situation der Menschen und der Linken in der Krise. Er macht uns schmerzhaft darauf aufmerksam, "dass wir zu wenig Antworten haben", kehrt die Ansätze zu Organisierung, Widerstand und Sabotage aber nicht unter den Teppich. Einziger Haken: Die ab und an zu komplexe Problematisierung der (solidarischen) Repräsentation macht es notwendig, den Film mehrmals zu sehen - das allerdings ist wiederum eine Freude." (Henning Fischer, ak)

team: Gruppe Videotext

weitere Informationen

Kommentare

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und um Spam vorzubeugen.