Räumung der Plaza Cataluña

Räumung der Plaza Cataluña

spanisch | 6 min | 2011 | hits: 706

Barcelona 27. Mai 2001 - „Heute morgen wurde mit einem brutalen Polizeieinsatz versucht die Plaza Catalunya zu räumen. Der zentrale Platz in Barcelona, der im Zusammenhang mit der Bewegung "Wahre Demokratie Jetzt" seit dem 15. Mai besetzt ist, wurde mit Schlagstöcken und Pfefferspray angegriffen. 14 Camper_innen wurden dabei verletzt. "  ("Wahre Autonomie!" auf indymedia)

"In Spanien stellt sich jetzt die Frage, wie lange die Protest-Camps an den verschiedenen Orten noch weitergehen (können), insbesondere angesichts wohl zunehmenden Klagen von Händlern und Räumungsdrohungen von staatlicher Seite. So diskutieren die Protestierenden an vielen Orten in Spanien in Stadtteilversammlungen wie es weiter gehen soll und suchen nach Wegen, die  zu machen. In Madrid wurde etwa am Sonntag abend auf einer Vollversammlung von mehrenden tausend Menschen entschieden, weiter zu campieren, bis sich die “Stadtteilversammlungen als neue Struktur Bewegung” etabliert hätten…" (aus: echte-demokratie jetzt.de)

News on labournet Germany Article on telepolis (German) Site of neighbourhood reunions Madrid (Spanish)

Stichworte: sat