Jakob Moneta: Jude - Gewerkschafter - Sozialist

Jakob Moneta: Jude - Gewerkschafter - Sozialist

deutsch | 84 min | 2006 | hits: 4.314

"Jakob Moneta, geboren 1914 im ostgalizischen Blasow (heute Polen), berichtet in dieser filmischen Dokumentation über sein bewegtes Leben - als linker Jude, der mit der Gewerkschaftsarbeit in Palästina beginnt und sich früh für einen gemeinsamen Staat von Arabern und Juden einsetzt; - als Sozialreferent der Deutschen Botschaft in Paris (...); - als Chefredakteur von 'metal', (...) deren politischen Kurs gegen den Vietnamkrieg und gegen die Notstandsgesetze er maßgeblich mitbestimmt hat; - als Sozialist, der sich Zeit seines Lebens für emanzipatorische Strömungen innerhalb der Arbeiterbewegung engagiert hat (...)"

(der Autor)

erschienen als Beilage der Zeitschrift "Sozialismus"

Stichworte: ig metall